Wer ist online  

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login  

   

Jeden Morgen um 10 wird die Minecraft Google Map aktualisiert.

Wer also auf Reisen geht und die Welt erkundet, sieht am nächsten Tag sein Werk auch auf der Homepage.

 

Der Minecraft server läuft jetzt wieder auf der alten Version 1.6.4
Der Grund liegt in der schlechten Performance der aktuellen Version 1.7.2

es kam leider zu häufigen Verbindungs-abbrüchen und plötzlichem Beenden des Servers.

Das hat ziemlich genervt und ging permanent auf Kosten des Spielspaßes.

So lange es keine passende Lösung für dieses Problem gibt, bleibt der Server erstmal wieder auf der alten Version.

Wie man sein Client auf die Version 1.6.4 umstellen kann, hab ich in den folgenden 4 Bildern erklärt.

 

Am 25. Oktober 2013 kam die neue Minecraft Version 1.7 raus, die wieder mit einem riiiiiiiesen Haufen an Neuerung aufwarten kann.

Die größten Änderungen sind warscheinlich:

  • neue Bäume
  • neue Biome
  • neue Fischsorten
  • neue Holzsorten
  • neue Glassorte
  • neue Eissorte
  • und noch viiieeeles mehr

alle Änderungen könnte ihr wie immer im Wiki nachlesen:
http://minecraft.gamepedia.com/Version_history#1.7.2

Unser Server läuft natürlich schon mit der neusten Version.


Die Minecraft online pigmap zeigt noch einen alten Stand an.
Damit die Map in regelmäßigen Abständen neu generendert wird, muss ich noch ein paar Einstellungen vornehmen und natürlich auch den Map Renderer auf die neuste Version updaten und hoffen, dass dann noch alles funktioniert.

Also viel Spaß beim rum probieren und austesten der neuen Minecraft Features.

 

 

Die Minecraft pigmap hat mal wieder ein update bekommen und zeigt jetzt den Stand vom 22.10.2013 an.

Es gibt keine untexturierten Blöcke mehr und man kann wieder rein zoomen.


Zur Maps kommt ihr entweder links im Menü "Minecraft Map"

oder direkt über diesen Link: http://www.teamplexus.de/minecraft-map/

 

Virtual reallity ist schon seit Jahre der feuchte Traum aller Computer Spieler. Doch bis vor wenigen Jahren gab es noch keine wirklich zufriedenstellende Möglichkeit in eine 3D Welt richtig einzutauchen. Meistens war das Bild schlecht, schlechte Bewegungsumsetz oder schlechte Umsetzung der Kopfbewegung in eine angenehme In-Game Sicht.


Doch seit einigen Jahren gibt es ein erfolgversprechendes Projekt, dass wohl die Sprung in die virtuelle Realität geschafft hat: Oculus Rifft.
(mitlerweile gibt es auch noch weitere virtual reality brillen. siehe Cinemizer 3D)

Nach und nach gibt es auch für bekannte Spiele eine oculus Rift unterstützung.

In diesem Video beschreibt ein begeisterter Minecraft'er seine Eindrücke bei der kürzlich herausgebenen Oculus Rift Mod für minecraft

Ich will unbedingt auch so ein TEIL!!!!

   

like uns auf facebook  

   

Teamspeak 3  

channel.png
tmp Laberchannel
home.png

channel.png
ocken #1

channel.png
ocken #2

channel.png
PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS

channel.png
Overwatch

channel.png
CS GO

channel.png
Dark Souls / 2 / 3

channel.png
Diablo III / Path of Exile

channel.png
World of Warcraft

channel.png
League of Legends

 
client_player.png
toeppel
 
client_player.png
Sebasterix
 
client_player.png
elefantenfresse
 
client_player.png
Paul
 
client_player.png
Alex
 
channel.png
ARAM

 
channel.png
duo Ranked

 
channel.png
3v3 Ranked

 
channel.png
5v5 Ranked

channel.png
Starcraft 2

channel.png
Minecraft / RimWorld

channel.png
Krümelteechannel

channel.png
Themen Channel

channel.png
rauchen

channel.png
AFK

   

Minecraft Server  

online
Serversaten werden abgerufen